Es gibt verschiedene Formen rechtlichen Vorgehens

Es gibt verschiedene Formen rechtlichen Vorgehens: konstruktive und kriminell-destruktive
Zur Orientierung verhilft die ethisch-moralische Stufentheorie von Lawrence Kohlberg
30.11.2016

Viele Menschen kennen sich nur unzulänglich mit ethisch-moralischen Entscheidungen und mit deren Auswirkungen aus. Im Hinblick auf zweckmäßiges, bewusstes und folgenorientiert-verantwortliches Entscheiden, Urteilen und Handeln ist die öffentliche Vertrautheit damit über Bildungsmaßnahmen aktiv zu fördern. Dazu erforschte der Psychologe und Erziehungswissenschaftler Lawrence Kohlberg (1927-1987), wie Menschen in Dilemma-Situationen reagieren. Er erstellte eine Stufentheorie der Moralentwicklung. Er arbeitete an der Harvard University und entstammte einer jüdischen Familie.

Das ist eine Informationsseite von IMGE - Psychologisches Institut für Menschenrechte, Gesundheit und Entwicklung gGmbH.

Unterstützen Sie die
Deutsche Petition zur globalen politischen Ordnung
>>>
zur Website


Die erste Veröffentlichung zu dem Themenkreis diese Website liegt jetzt vor:

Die besten Jahre liegen noch vor uns

Verzeichnis aller Texte Impressum Kontakt Datenschutz Hilfe english