Demokratie in Not?!

Demokratie in Not?!
Was gehört zu Demokratie? Was ist zu ihrer Unterstützung erforderlich?
08.09.2018

Inhalt
1. Das deutsche Grundgesetz entspricht dem Konzept der Vereinten Nationen 1
2. Wie ist es um unsere Lebensbedingungen bestellt? 3
3. Was hilft uns aus der Krise heraus? 5
4. Es gibt ein Varianten-Spektrum zwischen Diktatur/Feudalstaat und Demokratie 8
4.1 Gerechte feudale und diktatorische Herrschaftsformen 8
4.1.1 Das Anordnungs-Sanktions-Konzept 8
4.1.2 Besitzstandswahrung und -ausweitung 9
4.1.3 Das Menschenbild der Herrschaft des Unmenschen 13
4.1.4 Das Leben und seine Grundlagen sind zu schützen 17
4.2 Ungerechte (despotisch-ausbeuterische) Herrschaftsformen und der Nutzen von Kriegsführung, auch gegen das eigene Volk 18
4.3 Rechtsunsicherheit gehört zu den Mängeln hierarchischer Organisationsstrukturen 23
5. Demokratie soll vernünftige Problemlösungen zugunsten des Allgemeinwohles gewährleisten 24
5.1 Die Vorstellung, das Wählen von Volksvertretern (Abgeordneten) sei das Wesentliche, geht am Kern von Demokratie vorbei 27
5.2 Angemessene Bildungsmaßnahmen sind grundlegende Funktionsbedingungen für Demokratie 29
5.3 Dummheiten anderen nachzumachen ist mega-dumm 31
6. Der empirisch-naturwissenschaftlichen Psychologie kommt eine Schlüsselfunktion zu 32

Das ist eine Informationsseite von IMGE - Psychologisches Institut für Menschenrechte, Gesundheit und Entwicklung gGmbH.

Unterstützen Sie die
Deutsche Petition zur globalen politischen Ordnung
>>>
zur Website


Die erste Veröffentlichung zu dem Themenkreis diese Website liegt jetzt vor:

Die besten Jahre liegen noch vor uns

Verzeichnis aller Texte Impressum Kontakt Datenschutz Hilfe english