Startseite | Verzeichnis aller Texte | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Hilfe | english

Sie sind hier: Startseite // Rechtswissenschaft

Unsere Politiker können erklären:

Unsere Politiker können erklären:
Wir sind im Übergang zu einer einheitlichen Welt-Rechtsordnung
30.11.2015

Inhalt
1. Was ist? Wie sehen die heutigen Gegebenheiten aus?
2. Wir befinden uns in einer Krise des Rechtsbewusstseins sowie der Wirklichkeitswahrnehmung
2.1 Aspekte der Wirklichkeit während des Kalten Krieges
2.2 Aspekte der Wirklichkeit seit 1989/90: Folgen wirtschaftlicher Globalisierung
2.2.1 Folgewirkungen von Rivalität und Konkurrenz
2.2.2 Die WTO, der IWF und die Weltbank arbeiten mit rechtlich unhaltbaren Vertragsformen
3. Weltweite Rechtsunsicherheit – und wie sich diese überwinden lässt
3.1 Wer Rechtskrise sagt, berührt ein Tabu – und trägt damit zur Lösung bei
4. Recht ist ein rationales Organisationsmittel, eine Technologie
5. Es gibt Grund zur Zuversicht: Wie die Krisenbewältigung gelingen kann