Mit Gefährdungen vernünftig umgehen

Mit Gefährdungen ist vernünftiger Umgang erforderlich
Gefährdungen sollte man vorbeugen, umgehen und abbauen – statt sie zu bekämpfen
30.05.2017

Inhalt
1. Es herrscht entweder Frieden oder Krieg als Kampf um Überlegenheit und Sieg
2. Es gibt zu viel Kampf und Krieg, zu wenig Frieden. Das lässt sich ändern!
Unsere verheerte Welt braucht eine Therapie

Das ist eine Informationsseite von IMGE - Psychologisches Institut für Menschenrechte, Gesundheit und Entwicklung gGmbH.

Unterstützen Sie die
Deutsche Petition zur globalen politischen Ordnung
>>>
zur Website


Die erste Veröffentlichung zu dem Themenkreis diese Website liegt jetzt vor:

Die besten Jahre liegen noch vor uns

Verzeichnis aller Texte Impressum Kontakt Datenschutz Hilfe english